Herzlich willkommen

be innovative, be romantic, be digital

Die SB Switzerland ist eine Agentur für Innovation, Marketing und Digitalisierung. Dabei wirken wir beratend resp. projektleitend und entwickeln und vermarkten Produkte und Services für unsere Kunden. Da wir auch mit eigenen Produkten am Markt präsent sind, aus denen mittlerweile auch eigene Unternehmen geworden sind, profitieren unsere Beratungskunden von der eigenen, breiten und aktuellen Markterfahrung. Das Produkterlebnis, die Produktromantik und die Geschichte ums Produkt herum stehen stets im Zentrum (be romantic). Denn gegen Gefühle haben rationale Argumente keine Chance. Ein besonderer Fokus legen wir dabei jeweils auch auf die Chancen der Digitalisierung (be digital). Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns, für Sie und mit Ihnen den nächsten Top-Seller zu entwickeln! be innovative, be romantic, be digital! 

 

 

  • Neues von sb switzerland

    Rätselspass

    Für den Garten- und Freizeitanbieter Bowi aus Willisau, der auf seinem Ausstellungsgelände einen Spielpark inkl. Gastroangebot betreibt, haben wir das gelbe Bowi-Maskottchen um ein "Bowi-Girl" und einen "Bowi-Boy" ergänzt, sowie für die kleinen Besucher des Spieleparks ein kleines Rätsel- und Malblattblatt inkl. Integration des Menüangebots gestaltet - in den Hausfarben der Spielplatzgeräte rot, blau und gelb.

  • Neues von sb switzerland

    Home-Expedition

    Im Rahmen eines "Rapid Prototyping" haben wir für MyCityHighlight erste Prototypen des Produkts "Home-Expedition" entwickelt. Auf spielerische Weise soll im und ums Haus herum und digital unterstützt interessantes und wissenswertes zu diversen (Schul-)Themen entdeckt und vermittelt werden. Ortsunabhängig und spontan. Jetzt testen: www.home-expedition.ch.  

  • Neues von sb switzerland

    Finding-Daniel

    Für MyCityHighlight haben wir das Produkt, das Produkt-Design, die Drucksachen (Flyer und Tourakte) sowie die Webseite für den interaktiven City-Trail "Finding-Daniel" konzipiert und umgesetzt. Bei dieser interaktiven Städtetour kann man auf der Suche des mysteriösen Guides Daniel verborgene Winkel einer ausgewählten Destination entdecken (www.finding-daniel.ch).

  • Neues von sb switzerland

    Hoschtet-Chüechli

    Das Worblentaler Hoschtet-Chüechli ist nach den "Botti-Truffes" und dem "Bantiger Chnebu" das 3. Produkt der  Premium-Linie "mit Zutaten vom Worblental" der Bäckerei Krenger, welches die SB Switzerland AG umsetzen durfte. Das Worblentaler Hoschtet-Chüechli ist eine Hommage an die regionale (Land-)Wirtschaftsgeschichte (www.beck-krenger.ch).

  • Neues von sb switzerland

    Botti-Truffes

    Die Botti-Truffes sind nach dem "Bantiger Chnebu" das 2. Produkt der Premium-Linie "mit Zutaten vom Worblenthal" der Bäckerei Krenger, welches die SB Switzerland umsetzen durfte. Die Botti-Truffes mit lokalem Früchteschnaps sind eine Hommage an die gutmütige Sagengestalt Botti, ein Riese, der den Bauern der Region immer wieder zur Hilfe kam (www.beck-krenger.ch).

  • Neues von sb switzerland

    Du bisch sidefyn

    Für die Sidefyn Cosmetics AG haben wir das "Du bisch sidefyn" Dusch entwickelt. Das Dusch soll als Geschenkartikel das Sortiment von Sidefyn Cosmetics ergänzen und ist für Momente gedacht, in denen man jemandem einfach "Danke" sagen will.  Denn "sidefyn" steht nicht nur für "seidenfeine Haut" sonder eben auch für “Du bist kostbar und liebenswert”. Produkt bestellen.

  • Neues von sb switzerland

    Surprise-Trips

    Für MyCityHighlight und Railtour haben wir die Plattform "Surprise-Trips" entwickelt. Die Kunden können dabei eine Überraschungs-Städtereise buchen und erfahren erst kurz vor dem Start, wo sie hinreisen - weil die besten Momente spontan passieren. www.suprise-trips.ch.

  • Neues von sb switzerland

    Kartenspiel

    In Zusammenarbeit mit MyCityHighlight haben wir das Kartenspiel "MyCityHighlight" entwickelt. Die Spieler des Spiels reisen zu den schönsten Städten der Schweiz. In jeder Stadt können sie Highlight-Karten ablegen, weiterreisen oder alleine einen Abstecher in eine andere Stadt machen. Wer zuerst alle Karten gelegt hat, hat gewonnen. Erhältlich unter www.krimi-trails.ch.

  • Neues von sb switzerland

    Bantiger Chnebu

    Der Bantiger Chnebu ist das 1. Produkt der Premium-Linie "mit Zutaten vom Worblenthal" der Bäckerei Krenger, welches die SB Switzerland umsetzen durfte. Der Bantiger Chnebu, der ausschliesslich mit Zutaten aus der Region und ohne künstl. Zusatzstoffe hergestellt wird, ist bei der Bäckerei Krenger in Bolligen erhältlich (www.beck-krenger.ch). Weitere Produkte folgen.

  • Neues von sb switzerland

    History Trail

    Für die Raiffeisenbank haben wir in Bichelsee, Gründungsort der Schweizer Raiffeisenbewegung, einen History Trail produziert. Auf zwei Rätseltouren (App & Print) erfahren die Teilnehmenden mehr über die bewegte Schweizer Geschichte um 1900, als die Industrialisierung Einzug hielt, welche schliesslich zur Gründung der Raiffeisenbank geführt hat. www.historytrail.ch.

  • Neues von sb switzerland

    Audio-Guide, Booklet

    Für die  Bielersee - Schifffahrts - Gesellschaft und MyCityHighlight hat die SB Switzerland AG einen Audio-Guide (App) resp. ein Booklet "Bielersee / 3-Seen-Rundfahrt" gestaltet. Diese geben den Schiffspassagieren Auskunft zu den Orten, die sie während der Fahrt ansteuern. App und Booklet werden für CHF 5.- als Zusatzprodukt verkauft. Ziel: Mehrumsätze generieren. www.bielersee.ch.

  • Neues von sb switzerland

    Hotel Balsthal

    Für das Hotel Balsthal hat die SB Switzerland AG basierend auf einer kurzen Marketinganalyse eine neue Broschüre gestaltet resp. Webseite programmiert. Ziel war es, die einzigartige Lage im Naturpark Thal und die Positionierung als Seminar- und Kongresshotel heraus zu streichen. www.hotelbalsthal.ch.

  • Neues von sb switzerland

    Papa Moll-Weg

    In Zusammenarbeit mit MyCityHighlight haben wir für Bad Zurzach Tourismus den Papa Moll-Weg produziert. Auf der Suche nach Tischips, Papa Molls Hund, gilt es auf dem knapp 5km langen Rundgang verschiedene Rätsel zu lösen. Dabei erfahren die Teilnehmenden Interessantes zu Bad Zurzach und dessen spannende Geschichte. www.papamoll-land.ch.

  • Neues von sb switzerland

    Bernweh-Truffes

    Das Belpmoos ist ein Symbol für Fern- und Heimwehgefühle der Berner. Die von der SB Switzerland für die Bäckerei Fahrni in Belp kreierten Bernweh-Truffes, eine Wortkreation aus den Worten "Bern", "Fernweh" und "Heimweh", sind eine Mischung von feinster Schokolade aus der Ferne und Äpfeln der Region. Sie sind damit das ideale Mitbringsel für Fern- und Heimweh-Berner. 

  • Neues von sb switzerland

    Website/Online-Shop

    Für Blumen Bergmann in Bolligen hat die SB Switzerland eine neue Website gestaltet und programmiert. Kern der Website ist der neue Online-Shop, welcher Zusatzumsätze generieren soll. Weitere Informationen und Blumenbestellungen unter www.blumenbergmann.ch

  • Neues von sb switzerland

    Uelis Butterbretzeli

    Uelis Butterbretzeli sind nach Uelis Schoggihärz das 2. Produkt der erfolgreichen Premium Gotthelf Linie von Ueli der Beck, welche die SB Switzerland umsetzen durfte. Die Butterbretzeli, welche nach einem urpsrünglichen Rezept hergestellt werden, sind ab September 2016 bei Ueli der Beck erhältlich (www.ueli-der-beck.ch).

 

Unser Sitzungszimmer im Talgut-Zentrum in Ittigen mieten

Weitere Informationen

Agentur

SB steht für…


Stadelmann aus Bolligen (Bern)

Die SB Switzerland AG ist ein inhabergeführtes Schweizer Familienunternehmen, welches im März 2013 in Bolligen (Bern) gegründet wurde. Visionäres Denken, kombiniert mit traditioneller Stabilität und Zuverlässigkeit sowie flexiblem Pragmatismus prägen unsere Arbeit für unsere Kunden.

Some beauty
Wir setzen uns ein für nachhaltige Erlebnis- und Genussmomente, eben für "Some beauty". Das Produkterlebnis, die Produktromantik und die Geschichte ums Produkt herum stehen stets im Zentrum (be romantic). Denn gegen Gefühle haben rationale Argumente keine Chance. Ein besonder Fokus legen wir dabei jeweils auch auf die Chancen der Digitalisierung (be innovative).

Smiling broccoli
Der lachende Broccoli steht für nachhaltige, frische und natürliche Schönheit. Und er zeigt die kindliche Entdeckungslust und Offenheit, die Teil unserer Kultur sein soll.

Team

  • Christoph Stadelmann

    Geschäftsführer / Innovation Officer, Detektiv Dachs und Krimi-Trails (Inhaber)

    Christoph hat Betriebswirtschaft studiert (Schwerpunkte Marketing und Tourismus) und ist Ihre Kontaktperson. Vormals als Marketingleiter des bekanntesten Schweizer Käses aktiv, hat er neue Produkte und Märkte entwickelt und eingeführt. Dabei hat er stets Wert auf das besondere Produkterlebnis gelegt. Chancen zu schaffen ist seine Passion.

    christoph.stadelmann(at)sb-switzerland.ch

  • Romina Nobs

    Produktmanagerin, Web- und App-Entwicklerin

    Romina geht stehts mit offenen Augen durch die Welt, hat Freude an der steten Weiterentwicklung. Dabei ist es ihr sehr wichtig zuzuhören, damit sie sich auf die Bedürfisse des Partners einstellen kann. Ihre Freizeit verbringt sie vorwiegend mit Fotografie, Yoga, auf Wanderungen oder sie pflegt ihre sozialen Kontakte.

    romina.nobs(at)sb-switzerland.ch

  • Rahel Messerli

    Grafikerin und Illustratorin, Detektiv Dachs

    Rahel hat die Fachklasse für Gestaltung mit Schwerpunkt Grafik absolviert und sich zur Illustratorin weiter gebildet. Sie hat lange in Wien gelebt und gearbeitet und damit auch internationale Praxiserfahrung gesammelt. In ihrer Freizeit sieht man Rahel oft über Märkte flanieren und beim "Käffele" in der schönen Berner Altstadt.

    rahel.messerli(at)sb-switzerland.ch

  • Lisa Steiner

    Grafikerin und Illustratorin

    Lisa hat in Biel und Berlin Grafik gelernt und in Luzern und Gent Illustration studiert. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten in den Bergen und erweitert begeistert ihre Gipfelsammlung auf Skiern oder in Wanderschuhen.

    lisa.steiner(at)sb-switzerland.ch

  • Meret Gschwend

    Grafikerin

    Meret studiert derzeit Visuelle Kommunikation in Bern und verbringt ihre Zeit gerne draussen oder im Mueseum, zu Hause oder an unbekannten Orten, unter Menschen, in der Buchhandlung oder im Internet.

    meret.gschwend(at)sb-switzerland.ch

  • Franziska Wachs

    Administration und Buchhaltung

    Franziska bringt Ordnung in unser kreatives Chaos. Den Ausgleich zum Büro findet sie in der Gartenarbeit rund ums Haus oder bei ausgedehnten Spaziergängen mit dem Hund. Sport ist in ihrer aktiven Familie allgegenwärtig. Franziska ist ein Familienmensch und genisst das Zusammensein mit Freunden.

    franziska.wachs(at)sb-switzerland.ch

  • Simone Rohrer

    Projektleiterin Erlebniswege

    Simone ist stets gut gelaunt und steckt mit ihrer fröhlichen Art die Anderen an. Sie ist hilfsbereit und zuvorkommend, das schätzen nicht nur ihre Freunde, sondern auch ihre Kollegen und unsere Kunden. Simone ist nicht nur selbst Schnelldenkerin, sie macht auch andere schnell. Als Leichtathletik-Trainerin führt sie Kinder und Jugendliche zu Bestleistungen.

    simone.rohrer(at)sb-switzerland.ch

  • Yvonne Thierstein

    Projektleiterin im Mandat (Erlebniswege)

    Yvonne hat die Tourismusfachschule in Siders absolviert, ihrer Leidenschaft fürs Reisen folgend. Yvonne entdeckt gerne Neues und ist generell ein sehr offener Mensch. In ihrer Freizeit ist sie am liebsten mit ihrer Familie und so oft wie möglich draussen, auf einem Rätselweg, beim Geocachen, wandern oder auch einfach zum Bräteln an einem Fluss.

    yvonne.thierstein(at)mycityhighlight.ch

  • Gregor Dähler

    Projektleiter im Mandat (Erlebniswege)

    Gregor ist ein ausgebildeter Geomatiker und absolviert zurzeit eine Zweitausbildung zum Oberstufenlehrer an der PH Bern. Ihm ist der persönliche Kontakt mit seinen Arbeitskollegen sowie den Kunden sehr wichtig. In der Freizeit engagiert er sich seit mehreren Jahren in der Jungschar und als Leichtathletik-Trainer. Seine Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit werden auch dort sehr geschätzt. 

    gregor.daehler(at)mycityhighlight.ch

  • Nora Muff

    Projektleiterin im Mandat (Erlebniswege)

    Nora verfügt über einen Abschluss als Primarlehrerin. Sie ist eine sehr offene Person und hat grosse Freude daranz, Neues zu lernen. Aus diesem Grund wagte sie einen beruflichen Tapeten-Wechsel. Neben ihrem grossen Interesse an der Kleinkunst, ist sie auch gerne draussen in der Natur unterwegs. Diese Zeit verbringt sie am liebsten mit ihrer Familie beim Velofahren, Aare-Schwimmen oder Wandern im Wallis.

    nora.muff(at)mycityhighlight.ch

  • Denise Ruhland

    Projektleiterin im Mandat (Erlebniswege)

    Denise ist als kaufmännische Allrounderin unterwegs. Sie hat zu jedem Problem eine Lösung und liebt abwechslungsreiche Aufgaben. In ihrer Freizeit ist sie "kre-aktiv": Ob Städtereise, Ausflug, Wanderung oder ein Brockibesuch. Hauptsache es gibt neue Impulse und was zu tun. Auf den Abenteuern begleiten sie ihr Partner, Teen-Sohn und ihr Galgo.

    denise.ruhland(at)mycityhighlight.ch

  • Magdalena Krummen

    Backoffice Krimi-Trails (im Mandat)

    Magdalena bereist und entdeckt gerne neue Ecken und Kulturen dieser Welt aber auch in der näheren Umgebung ist sie gerne draussen unterwegs. Wenn sie nicht unterwegs ist, näht und häkelt sie gerne für ihre Kinder. Sie ist aber auch mit ihrem Stand auf verschiedenen Märkten anzutreffen. Magdalena ist kontaktfreudig und hilfsbereit.

    magdalena.krummen(at)mycityhighlight.ch

  • Toni Stadelmann

    VR-Präsident und Inhaber

    Toni hat eine beeindruckende Karriere hinter sich. Ihm ist es z. B. zu verdanken, dass Sie heute problemlos weltweit mit ihrem Mobiltelefon telefonieren können. Toni ist passionierter Ausdauersportler und hat ein Faible für guten Wein.

    toni.stadelmann(at)sb-switzerland.ch

  • Micheline Stadelmann

    VR-Vizepräsidentin und Inhaberin

    Micheline bringt die weibliche Sicht ins Unternehmen. Mit Ihrem feinen Gespür für das Emotionale und Unterbewusste sorgt Sie dafür, dass wichtige Details nicht verloren gehen. Micheline liebt die frische Küche. Ihre «Filet auf dem Teigtäschchen» sind weitherum bekannt.

    micheline.stadelmann(at)sb-switzerland.ch

  • Marc Stadelmann

    VR-Mitglied und Inhaber

    Marc ist unser Technik-Crack. Er sieht die technische Entwicklung jederzeit als Chance, das Leben noch einfacher und schöner zu machen. Marc ist ein Familienmensch mit grossem Herz.

    marc.stadelmann(at)sb-switzerland.ch

Leistungen

be innovative, be romantic, be digital

Die SB Switzerland AG ist Ihr Spezialist für Innovation, Marketing und Digitalisierung. Ihr Produzent von Erlebniswegen. Ihr Partner für die Geschäftsführung, Projektleitung und Start-up-Gründung.

Be innovative - Ihr Innovationsspezialist: Wir entwickeln Ihren nächsten Top-Seller
(s. dazu auch Praxisdossier "Be innovative" resp. den Bericht in der Beilage "Alpha")

Unsere Leistungen in der Übersicht:

  • Erarbeiten von Innovationsideen resp. neuen Top-Sellern.
  • Prüfen des Geschäftspotenzials Ihrer Innovationsidee (Prüfung von Einzigartigkeit, Kundennutzen, Umsetzbarkeit (Entwurf Businesscase), Skalierbarkeit resp. Nachahmbarkeit).

Oder buchen Sie unser Produkt "Inno-Scanning": Basierend auf kurzen Interviews und Kreativitätsworkshops mit Ihren Mitarbeitenden und Kunden, Inputs basierend auf unseren Erfahrungen sowie einer Umfrage in unserem Sounding-Board erarbeiten wir Ihnen mind. drei Innovationsideen.

Die Kosten für ein "Inno-Scanning" betragen CHF 3'000.-. Es umfasst:

- Einen Workshop mit den Mitarbeitenden (1/2 Tag)
- Ideenfindung durch SB Switzerland AG (inkl. Sounding Board)
- Präsentation Innovationsideen und Dokumentation

Oder haben Sie bereits eine Idee aber Sie wissen nicht, ob sich diese Idee auch umsetzen lässt? Gerne prüfen wir für Sie das Geschäftspotenzial, indem wir Ihre Idee nach deren Einzigartigkeit, dem Kundennutzen, der Umsetzbarkeit (Entwurf Businesscase) resp. der Nachahmbarkeit beurteilen.

Be romantic - Ihr Marketingspezialist: «Auf den Bauch zielen und das Portemonnaie treffen» (s. dazu auch Praxisdossier "Be romantic")

Unsere Leistungen in der Übersicht:

  • Erarbeiten, überprüfen und umsetzen Ihrer Marketingstrategie (Product, Price, Place, Promotion) mit besonderem Fokus auf die Produktromantik - um Umsatz und Marge zu erhöhen.

  • Erarbeitung und Umsetzung Produktkonzepte (Verpackung, Preisgestaltung, Absatzkanäle, Werbung) inkl. der dazu gehörenden grafischen Arbeiten.

Be digital - Ihr Digitalisierungs-Spezialist: Nutzen Sie die Chancen der Digitalisierung (s. dazu auch Praxisdossier "Be digital")

Unsere Leistungen in der Übersicht:

  • Erarbeiten, überprüfen und umsetzen Ihrer Digitalstrategie sowie der konkreten Massnahmen (Web- und App-Programmierung, Suchmaschinenoptimierung, digitale Geschäftsmodelle).

Durch unsere intensive Zusammenarbeit mit MyCityHighlight (www.mycityhighlight.ch), dem Anbieter digitaler Sightseeing- und Freizeitangebote, haben wir gerade im Bereich der Digitalisierung ein grosses Know-How. Dazu gehört insbesondere auch die Webseiten- und App-Programmierung sowie die Umsetzung digitaler Geschäftsmodelle.

Kaufen Sie unsere einfache und suchoptimierte Standard-Webseite für KMU: Für CHF 2'000.- programmieren wir Ihnen eine einfache Standard-Webseite mit 5-6 Menüpunkten (ohne Subnavigation). Dabei werden die Texte und Bilder von Ihnen geliefert; möchten Sie das nicht, machen wir das gerne für Sie (Textredaktion pauschal CHF 1000.-, Bilder werden separat offeriert). Die Wartungskosten (inkl. Hosting und unbegrenzte inhaltliche Anpassungen, sofern Sie die Struktur der Webseite nicht betreffen) betragen CHF 500.- pro Jahr. Auf Wunsch führen wir auch gerne eine Schulung bei Ihnen durch, damit Sie die Webseite selbst updaten können (Kosten inkl. Schulungsunterlagen CHF 500.-); in diesem Fall reduziert sich der Wartungsbetrag um CHF 250.- pro Jahr. Besuchen Sie unsere Muster-Webseite: www.sb-switzerland.ch/baeckerei.

Ihr Erlebnisweg-Produzent (innovative, romantic and digital)

Wir haben die Produkte "Krimi-Trails" (www.krimi-trails.ch), "Detektiv-Trails" (www.detektiv-trails.ch), "Finding-Daniel" (www.finding-daniel.ch) den Papa Moll Weg in Bad Zurzach oder den Raiffeisen History Trail für die Raiffeisenbank entwickelt,  Erlebnis- und Abenteuerwege, welche "be innovative, be romantic und be digital" zusammen verbinden. Sind Sie eine Tourismus-Destination, welche gerne mehr Touristen in Ihre Region locken und für Einheimische und Gäste ein zusätzliches (bezahltes) Angebot bieten will? Oder sind Sie ein Museum oder Aussteller, welche(s) Besucher gerne in einer innovativen, erlebnisreichen und interaktiven Art und Weise durch die Ausstellung oder das Ausstellungsgelände führen möchte? Gerne erstellen, produzieren und bauen wir einen solchen Abenteuer- und Erlebnisweg auch für Sie (ab CHF 2'500.- (Sponsoring eines Detektiv-Trails resp. Krimi-Trails in der eigenen Destination (inkl. Nutzung bestehender Werbe- und Verkaufskanäle, Unterhalt und Betrieb Helpline) resp. CHF 5'000.- (Abenteuer- und Erlebnisweg mit eigenem Konzep (exkl. Nutzung bestehender Werbe- und Verkaufskanäle, Unterhalt und Betrieb Helpline)). 

Ihr Partner für die Geschäftsführung, Projektleitung und Start-up-Gründung

Unsere Leistungen in der Übersicht:

  • Übernahme von Geschäftsführung, Marketing- oder Projektleitung im Mandat.

  • Unterstützung bei der Start-up-Gründung (s. dazu Checkliste "Gründung Unternehmen").

Haben Sie eine Idee, ein Produkt, einen Service aber noch kein Personal, keine Projektleiter, keine Büroinfrastruktur oder keine Unternehmung? Suchen Sie einen Partner, der Ihnen hilft, Ihre Idee auf den Markt zu bringen, für Sie einen Businessplan schreibt, ein Marketingkonzept erstellt und umsetzt oder Sie bei der Gründung Ihres Start-ups unterstützt? Oder suchen Sie eine Übergangslösung, weil Sie zum Beispiel Ihren Geschäftsführer oder Projektleiter verloren haben? Gerne übernehmen wir für Ihr Unternehmen die Geschäftsführung oder Projektleitung im Mandat. Das umfasst die Konzept- und Umsetzungsarbeiten von der Besorgung der täglichen Administrationsarbeiten, die Produkt-Weiterentwicklung, das Marketing, die Personaladministration und Budgetkontrolle bis hin zur Unterstützung bei der Gründung eines Start-ups (s. dazu unsere Checkliste "Gründung Unternehmen") oder auch nur Teile davon.

Die Mandatskosten belaufen sich auf CHF 160.–/h für Beratung, Konzeption und Projektleitung, CHF 140.- für Grafik, Illustration, Web- und App-Programmierung, CHF 120.-/h für Projektmitarbeit, Administration, Text- (inkl. Pflege Webseite) und Backoffice-Arbeiten und CHF 100.-/h für technische Updatearbeiten an Webseiten/Apps. Für Reisezeiten wird jeweils 50% in Rechnung gestellt. Ihr künftiger Erfolg ist unser Antrieb. Deshalb sind wir bei Interesse gerne bereit, auch umsatzabhängige Verträge abzuschliessen.

Eigene Produkte

  • Krimi-Trails

    Krimi-Trails

    Löse einen Kriminalfall (z. B. Mord, Einbruch, Entführung) und überführe den Täter. Lade dazu auf der Webseite www.krimi-trails.ch die "Krimi-Akte" (Fall, Beweismittel, Tatverdächtige, Wohn-, Arbeits- und Freizeitorte der Verdächtigen) herunter, reise in die entsprechende Stadt, beginne mit den Ermittlungen und überführe den Täter. 

  • Detektiv Dachs

    Detektiv Dachs

    Detektiv Dachs ist eine Comic-Figur. Er ist die Hauptfigur mehrerer Kinderbücher (www.detektiv-dachs.ch), des Kartenspiels "MyCityHighlight", der Detektiv-Trails (www.detektiv-trails.ch) - das Rätselerlebnis für Firmen, Vereine, Schulen und Familien - sowie der Krimi-Trail Kids.

  • Detektiv-Trails

    Detektiv-Trails

    Die Detektiv-Trails sind eine Schatzsuche/Schnitzeljagd für Familien. Dabei erfahren die Familien wissenswertes zur Region, Stadt oder zum Dorf. Mehr Infos unter www.detektiv-trails.ch. Im Jahr 2016 wurde das Produkt in die MyCityHighlight AG (www.mycityhighlight.ch) überführt.

  • Sidefyn Cosmetics

    Sidefyn Cosmetics

    Bereits Kleopatra und Cäsar haben in Molke gebadet. Die Haut wirkt nach einer Molkenkur glatter und schöner. Ein Naturkosmetik-Produkt, welches die SB Switzerland AG aufgebaut hat. Im Mai 2014 wurde das Produkt in eine eigene Firma (Sidefyn Cosmetics AG) überführt. Mehr Infos und Bestellung unter www.sidefyn-cosmetics.ch.

  • re-mobili - upcygling furniture

    re-mobili - upcygling furniture

    Zu re-mobili gehören die Leuchten re-lumia, der Hängesesselstuhl re-laxer sowie der Beistelltisch re-tavolo. "re-mobili" liegt der Recycling-Gedanke zu Grunde, sie sind aus Rest- oder Ausschussmaterialien produziert. Nach dem Verkauf von 100 Unikaten wurde die Produktion infolge Konzentration auf andere Geschäftsbereiche vorerst eingestellt.

Arbeiten

  • Rätselspass

    Rätselspass

    Für den Garten- und Freizeitanbieter Bowi aus Willisau, haben wir das gelbe Bowi-Maskottchen um ein "Bowi-Girl" und einen "Bowi-Boy" ergänzt, sowie für die kleinen Besucher des Bowi-Spieleparks ein kleines Rätsel- und Malblatt inkl. Integration des Menüangebots gestalten - in den Hausfarben rot, blau, gelb.

  • Home-Expedition

    Home-Expedition

    Für MyCityHighlight haben wir im Rahmen eines "Rapid Prototyping" die ersten Prototypen des Produkts "Home-Expedition" entwickelt. Entdecke auf spielerische Weise im und ums Haus herum interessantes und wissenswertes zu verschiedenen (Schul-)Themen: www.home-expedition.ch.

  • Finding-Daniel

    Finding-Daniel

    Für MyCityHighlight haben wir das Produkt, das Produkt-Design, die Drucksachen (Flyer und Tourakte) sowie die Webseite für den interaktiven City-Trail "Finding-Daniel" konzipiert und umgesetzt. Daniel finden und vorborgene Winkel einer ausgewählten Destination entdecken (www.finding-daniel.ch).

  • Hoschtet-Chüechli

    Hoschtet-Chüechli

    Das Worblentaler Hoschtet-Chüechli ist ein weiteres Produkt der Premium-Linie "mit Zutaten aus dem Worblental" der Bäckerei Krenger. Es ist eine Hommage an die regionale (Land-)Wirtschaftsgeschichte (www.beck-krenger.ch).

  • Botti-Truffes

    Botti-Truffes

    Die Botti-Truffes (ein weiteres Produkt aus der Premiumlinie "mit Zutaten aus dem Worblental") sind mit lokalem Früchteschnaps hergestellt und eine Hommage an die gutmütige Sagengestalt Botti, ein Riese, der den Bauern in der Region immer wieder zur Hilfe kam (www.beck-krenger.ch).

  • Du bisch sidefyn

    Du bisch sidefyn

    Das "Du bisch sidefyn"-Dusch, welches wir für die Sidefyn Cosmetics AG entwickelt haben, ergänzt als Geschenkartikel das Sortiment und ist für Momente gedacht, in denen man jemandem einfach einmal "Danke" sagen will. Produkt bestellen.

  • Surprise-Trips

    Surprise-Trips

    Für MyCityHighlight und Railtour haben wir die Plattform "Surprise-Trips" entwickelt. Die Kunden können dabei eine Überraschungs-Städtereise buchen und erfahren erst kurz vor dem Start, wo sie hinreisen - weil die besten Momente spontan passieren. www.surprise-trips.ch.

  • Kartenspiel

    Kartenspiel

    Die Spieler reisen zu den schönsten Städten der Schweiz. In jeder Stadt können sie Highlight-Karten ablegen, weiterreisen oder alleine einen Abstecher in eine andere Stadt machen. Wer zuerst alle Karten gelegt hat, hat gewonnen. Erhältlich unter www.krimi-trails.ch.

  • Audio-Guide, Booklet

    Audio-Guide, Booklet

    Für die Bielersee - Schifffahrts - Gesellschaft und MyCityHighlight hat die SB Switzerland AG einen Audio-Guide resp. ein Booklet "Bielersee / 3-Seen-Rundfahrt" gestaltet. Diese werden den Schifffahrtsgästen als Zusatzprodukt verkauft und geben Auskunft über die Orte, die während der Fahrt angesteuert werden. www.bielersee.ch.

  • Bantiger Chnebu

    Bantiger Chnebu

    Der Bantiger Chnebu ist das 1. Produkt der Premium-Linie "mit Zutaten vom Worblenthal" der Bäckerei Krenger. Der Bantiger Chnebu, der ausschliesslich mit Zutaten aus der Region und ohne künstliche Zusatzstoffe hergestellt wird, ist bei der Bäckerei Krenger in Bolligen erhältlich (www.beck-krenger.ch). Weitere Produkte folgen.

  • History Trail

    History Trail

    Für die Raiffeisenbank haben wir in Bichelsee, Gründungsort der Schweizer Raiffeisenbewegung, einen History Trail produziert. Auf zwei Rätseltouren erfahren die Teilnehmenden mehr über bewegte Schweizer Geschichte um 1900, als die Industrialisierung Einzug hielt, welche schliesslich zur Gründung der Bank geführt hat. www.historytrail.ch.

  • Promotuben

    Promotuben

    Für die Frühlingsaktion von Sidefyn Cosmetics hat die SB Switzerland AG Promotuben für die Verkaufsstellen gestaltet. Gleichzeitig wurde auch der neue Duft "Sonnige Aprikose" (Duschcrème, Handcrème, Körperlotion) lanciert, für den wir das Produktdesign gemacht haben. www.sidefyn-cosmetics.ch.

  • Hotel Balsthal

    Hotel Balsthal

    Für das Hotel Balsthal hat die SB Switzerland AG basierend auf einer kurzen Marketinganalyse eine neue Broschüre gestaltet resp. Webseite gestaltet programmiert. Ziel war es, die einzigartige Lage im Naturpark Thal und die Positionierung als Seminar- und Kongresshotel heraus zu streichen. www.hotelbalsthal.ch.

  • Papa Moll-Weg

    Papa Moll-Weg

    In Zusammenarbeit mit MyCityHighlight haben wir für Bad Zurzach Tourismus den Papa Moll-Weg produziert. Auf der Suche nach Tschips, Papa Molls Hund, gilt es auf dem knapp 5km langen Rundgang verschiedene Rätsel zu lösen. Dabei erfahren die Teilnehmenden Interessantes zu Bad Zurzach www.papamoll-land.ch.

  • Nachhaltigkeits-Label

    Nachhaltigkeits-Label

    Für die Bäckerei Krenger haben wir das Nachhaltigkeits-Label "Für Sie, die Region und die Natur" entwickelt. Die Produkte der Bäckerei Krenger sind ohne künstliche Zusatzstoffe (für Sie), mit Rohstoffen aus der Region (für die Region) und mit Naturstrom (für die Natur) hergestellt. Ziel ist die Kundenbindung.

  • Bernweh-Truffes

    Bernweh-Truffes

    Das Belpmoos ist ein Symbol für Fern- und Heimwehgefühle der Berner. Die von der SB Switzerland für die Bäckerei Fahrni in Belp kreierten Bernweh-Truffes, eine Wortkreation aus den Worten "Bern", "Fernweh" und "Heimweh", sind eine Mischung von feinster Schokolade aus der Ferne und Äpfeln der Region. Sie sind damit das ideale Mitbringsel für Fern- und Heimweh-Berner. 

  • Gesichtspflege-Linie Sidefyn Cosmetics

    Gesichtspflege-Linie Sidefyn Cosmetics

    Für Sidefyn Cosmetics durften wir Verpackung und Werbemittel für die neue Gesichtspflege-Linie gestalten. Die Feuchtigkeitscreme und das Reinigungsmousse mit den hochwirksamen Milchproteinen aus der Molke pflegen die Haut nachhaltig und machen sie seidig fein. Bestellungen unter www.sidefyn-cosmetics.ch.

  • Detektiv Trail Mürren

    Detektiv Trail Mürren

    Basierend auf den Detektiv-Trails (App und Version zum Ausdrucken),der SB Switzerland AG haben wir für die Tourismusregion Jungfrau und "Top of Europe" den Detektiv-Trail Mürren produziert. Weitere Trails in Grindelwald oder Wengen sollen bald folgen.

  • Der Blumenkäse

    Der Blumenkäse

    In Zusammenarbeit mit der MyCityHighlight AG und der Sidefyn Cosmetics AG hat die SB Switzerland AG das Kinderbuch "Detektiv Dachs im Emmental: Der Blumenkäse" geschrieben und illustriert. Das Buch ist das Zweitlingswerk der Detektiv Dachs Serie und kann auf www.detektiv-dachs.ch bestellt werden. 

  • Website/Online-Shop

    Website/Online-Shop

    Für Blumen Bergmann in Bolligen hat die SB Switzerland eine neue Website gestaltet und programmiert. Kern der Website ist der neue Online-Shop. Weitere Informationen und Blumenbestellungen unter www.blumenbergmann.ch.

  • Uelis Butterbretzeli

    Uelis Butterbretzeli

    Uelis Butterbretzeli sind nach Uelis Schoggihärz das zweite Produkt der Premium Gotthelf Linie, welche die SB Switzerland für Ueli der Beck umsetzen durfte. Mehr Infos: www.ueli-der-beck.ch.

  • "Sidefyn unterwäx"

    "Sidefyn unterwäx"

    Für die Sidefyn Cosmetics AG und die MyCityHighlight AG haben wir das Reiseset "Sidefyn unterwäx" (Kosmetikprodukte und Gutschein Reiseführer) kreiert. Mit diesem Cross-Selling-Produkt profitieren bei einem Verkauf gleich beide Firmen. 

  • Detektiv-Trails

    Detektiv-Trails

    Auf einer rund 3-stündigen Rätseltour beantworten Familien verschiedene Rätsel. Am Ende wartet eine Schatztruhe, dessen Code sich aus der Lösung der einzelnen Fragen berechnet. Die Detektiv-Trails sind als App oder als Printversion (unter www.detektiv-dachs.ch) erhältlich. Das Produkt wurde in Zusammenarbeit mit MyCityHighlight umgesetzt.

  • Tropenhaus App

    Tropenhaus App

    Für das Tropenhaus in Frutigen haben wir eine Audio-Guide-App produziert. Es handelt sich um eine sog. "White-Labeling-Lösung" der App MyCityHighlight Auido Guide, welche die SB Switzerland bereits für die MyCityHighlight AG produziert hat. 

  • Basel City Tour App

    Basel City Tour App

    Für die Hop-on-hop-off Bustour in Basel haben wir eine Audio-Guide-App produziert. Mittels GPS-Lokalisation erhalten die Kunden Infos zu den Sehenswürdigkeiten, an denen sie vorbei fahren. Es handelt sich hier um eine sog. "White-Labeling-Lösung" der App MyCityHighlight Audio Guide. 

  • Fondue Blauer Schalk

    Fondue Blauer Schalk

    Basierend auf dem Produktkonzept "Blauer Schalk", welches bereits von der SB Switzerland entwickelt wurde, wurde das Sortiment der Käserei Schalchen um das gleichnamige Fondue erweitert.

  • Weihnachtsausstellung

    Weihnachtsausstellung

    Für Blumen Bergmann hat die SB Switzerland AG die Flyer, Plakate und die Anzeigen für die Weihnachtsausstellung gestaltet.

  • Kinderbuch "Ausbruch des Bären"

    Kinderbuch "Ausbruch des Bären"

    In Zusammenarbeit mit der MyCityHighlight AG hat die SB Switzerland AG das Kinderbuch "Ausbruch des Bären" geschrieben und illustriert. Weitere Informationen unter www.detektiv-dachs.ch.

  • Schoggi-Fee Helva

    Schoggi-Fee Helva

    Helva, so heisst einer Sage nach die Feenkönigin, welche im Gantrischgebiet zu Wald und Tieren schaut. Für die Bäckerei Ernst in Riggisberg/Toffen haben wir Schoggi-Pralinen entwickelt, welche diese Sage aufgreifen.

  • Ruhe, Zeit & Entspannung schenken

    Ruhe, Zeit & Entspannung schenken

    Für die Alp Oberaltösch haben wir den Flyer "Ruhe, Zeit & Entspannung schenken" gestaltet. Ziel ist der Mehrverkauf von Gutscheinen für die Wohlfühlangebote der Alp Altösch. www.alp-oberaltoesch.ch

  • Sidefynes Schaumbad

    Sidefynes Schaumbad

    Für die Sidefyn Cosmetics AG hat die SB Switzerland AG das neue "Sidefyne Schaumbad" - Baden wie Kleopatra - entwickelt (Produkttest in einer Testgruppe und Gestaltung der Produktverpackung). Ziel ist die Erhöhung des Umsatzes.

  • Alp Oberaltösch

    Alp Oberaltösch

    Für die Alpwirtschaft Alp Oberaltösch hat die SB Switzerland AG eine einfache Website gestaltet und programmiert. www.alp-oberaltoesch.ch.

  • Erfrischender Sommertraum

    Erfrischender Sommertraum

    Für die Sidefyn Cosmetics AG hat SB Switzerland das neue Produkt "Erfrischender Sommetraum" entwickelt (Produkttest in einer Testgruppe und Gestaltung der Produktverpackung). Ziel ist die Erhöhung des Umsatzes.

  • Audio Guide Tour

    Audio Guide Tour

    Angebotserweiterung von MyCityHighlight - City Trip Companion. Die SB Switzerland hat die Audio Guide Touren entwickelt und umgesetzt. Unter MyCityHighlight Audio Guides in den App-Stores erhältlich.

  • Uelis Schoggihärz

    Uelis Schoggihärz

    Ziel ist die Erhöhung des Umsatzes durch das Angebot eines neuen Praline-Produkts mit einzigartiger Geschichte und Romantik. Die SB Switzerland hat das Produkt entwickelt und designt.

  • Stockere Manndli

    Stockere Manndli

    Durch die Schaffung eines neuen Geschenk-Mitbringsels zusätzlichen Umsatz generieren. Die SB Switzerland hat das Produkt entwickelt und designt. Das Produkt wurde mit der Swiss Bakery Trophy ausgezeichnet.

  • re-lumia

    re-lumia

    re-lumia ist ein Eigenprodukt der SB Switzerland AG. Dem Produkt liegt der Recycling-Gedanke zugrunde, besteht doch beispielsweise der Lampenschirm aus Restmaterialien aus der Sonnenstoren-Produktion. Durch die Vielfalt der Stoffe wird jede Leuchte zum Unikat. www.re-lumia.ch.

  • Blauer Schalk

    Blauer Schalk

    Die SB Switzerland hat einer der Käse-Spezialitäten der Käserei Camenzind im Zürcher Oberland, dem Blauschimmelkäse, ein Gesicht gegeben. Ziel: Mehrumsatz durch Erlebnis- resp. Geschichteninszenierung.

  • Moscht-Fondue

    Moscht-Fondue

    Durch die Schaffung eines neuen, einzigartigen Fondues fürs Emmental zusätzlich Umsatz generieren. Die SB Switzerland hat das Produkt entwickelt und designt. Ziel: Mehrumsatz durch Innovation.

  • Jubiläumsfest

    Jubiläumsfest

    Im Zusammenhang mit dem 75-Jahr-Jubiläum eines unserer Kunden haben wir die Einladungskarte zum Jubiläumsfest sowie ein Gästepräsent im gleichen "Look and Feel" gestaltet.

  • MyCityHighlight

    MyCityHighlight

    Das zweite Eigenprodukt: MyCityHighlight ist eine Städte-Reise-App, der "All-in-one-City-Trip-Companion". Auch echte Postkarten kann man vom Handy aus verschicken. Dank "Locals", welche die Datenbank pflegen, ermöglicht MyCityHighlight Städtereisen, als wäre man einheimisch. www.mycityhighlight.ch.

  • Hochmoor Joghurt

    Hochmoor Joghurt

    Ausweitung des Produktkonzepts "Hochmoor Chäs" mit dem einzigartigen Differenzierungsmerkmal "Milch von der Hochmoor-Region" auf die Joghurtpalette (18 Sorten) der Käserei Ricken.

  • Sidefyn Hot Pot

    Sidefyn Hot Pot

    Gestaltung eines neuen touristischen Produkts in Zusammenarbeit mit der Alp Altösch bei Trub i. Emmental. Infos unter www.sidefyn-cosmetics.ch/hotpot.
    Ziel:  Emotionalisierung und Erlebnisinszenierung des Produkts "Sidefyn Cosmetics".

  • Hauslieferdienst

    Hauslieferdienst

    Erarbeitung eines Konzepts Hauslieferdienst für spontane Grill- und Fondueabende mit regionalen Produkten. Ziel: Mehrumsatz und bessere Auslastung der Fabrikshops.

  • Hochmoor-Chäs

    Hochmoor-Chäs

    Durch Erarbeitung eines sich von der grossen Masse an Käseprodukten abgrenzenden Produktkonzepts zusätzlichen Umsatz generieren. www.hochmoorchaes.ch. Ziel: Mehrumsatz durch Innovation Neuprodukt.

  • Einführung Sidefyn Cosmetics

    Einführung Sidefyn Cosmetics

    Sidefyn Cosmetics ist das erste Eigenprodukt der SB Switzerland AG. Das Neuartige an den Kosmetikprodukten von Sidefyn Cosmetics ist die Molken-Essenz. Sie macht die Haut widerstandsfähiger und glatter - eben "sidefyn". Weitere Infos unter www.sidefyn-cosmetics.ch. 

  • Verkaufskonzept

    Verkaufskonzept

    Die Zusammenarbeit mit dem Eidg. Schwingfest und Spitzenschwinger Willy Graber zur Neukundengewinnung und Emotionalisierung nutzen.
    Ziel:  Mehrverkäufe durch Gewinnung neuer Kunden, Markenaktualisierung.

  • 1. August-Emmentaler II.

    1. August-Emmentaler II.

    Fortsetzung der Idee. Dieses Projekt hat Christoph Stadelmann als Marketingleiter von Emmentaler Switzerland aufgesetzt. Die Idee wurde an den "Werbe-Oscars" in Cannes mit einem silbernen Löwen ausgezeichnet.
    Ziel: Markenaktualisierung, Differenzierung.

  • Produktmarken-Konzept

    Produktmarken-Konzept

    Mit einem neuen Produktmarkenkonzept aus der negativen Preisspirale ausbrechen.
    Ziel: Durch Unterteilung in Basis-, Medium- und Premiumprodukte mit konkretisierten USPs Wertschöpfung erhöhen.

  • Businessplan Schaukäserei 2018

    Businessplan Schaukäserei 2018

    Die Emmentaler Schaukäserei mit einem neuen Businessplan auf den Erlebnistourismus ausrichten und zu einem modernen Erlebnispark machen.
    Ziel: Mit Erlebnisinszenierung Chancen für zusätzliche Wertschöpfung schaffen.

  • Schwingersalat

    Schwingersalat

    Mit einem Produktbundling Mehrabsatz generieren. Dieses Projekt hat Christoph Stadelmann als Marketingleiter von Emmentaler Switzerland umgesetzt.
    Ziel:  Mehrverkäufe durch Nutzung eines zusätzlichen Absatzkanals (Convenience).

  • Erlebnis Schaukäserei

    Erlebnis Schaukäserei

    Neue Erlebnis-Inszenierung der Emmentaler Schaukäserei (Ladenneugestaltung und Besucherneulenkung).
    Ziel:  Emotionalisierung des Angebots, Sortimentsoptimierung, Erhöhung Spontankäufe.

  • Innovation Käseroute

    Innovation Käseroute

    Neues touristisches Angebot im Emmental.
    Ziel: Emotionalisierung und Aktualisierung der Marke.

  • Schwingerrösti

    Schwingerrösti

    Mit einem Produktbundling Mehrabsatz generieren. Dieses Projekt hat Christoph Stadelmann als Marketingleiter von Emmentaler Switzerland umgesetzt.
    Ziel:  Mehrverkäufe durch Nutzung eines zusätzlichen Absatzkanals (Convenience).

  • Einführung Comicbuch

    Einführung Comicbuch

    Einführung eines neuen Kinder-Comicbuchs zum Eidgenössischen Schwingfest. Dieses Projekt hat Christoph Stadelmann als Marketingleiter von Emmentaler Switzerland umgesetzt.
    Ziel: Neues Markensymbol für eine neue Zielgruppe schaffen.

  • Einführung und Entwicklung Rahmtaler

    Einführung und Entwicklung Rahmtaler

    Eine der erfolgreichsten Käseneueinführungen der letzten Jahre.  Dieses Projekt hat Christoph Stadelmann als Marketingleiter von Emmentaler Switzerland umgesetzt.
    Ziel: Erschliessung neue Zielgruppe.

  • Einführung Emmentaler Gotthelf und Eidgenoss

    Einführung Emmentaler Gotthelf und Eidgenoss

    Zusätzlicher Ertrag im Zusammenhang mit einem Sponsoringengagement schaffen. Dieses Projekt hat Christoph Stadelmann als Marketingleiter von Emmentaler umgesetzt. Nominiert für die Swiss Marketing Trophy 2014.
    Ziel: Upgrading und Aktualisierung der Marke.

  • Einführung 1. August-Emmentaler

    Einführung 1. August-Emmentaler

    Schweizer Nationalfeiertag mit Emmentaler feiern (vgl. Goldhase an Ostern). Dieses Projekt hat Christoph Stadelmann als Marketingleiter von Emmentaler Switzerland umgesetzt.
    Ziel: Markenaktualisierung, Differenzierung.

  • 1.-April Scherz

    1.-April Scherz

    Emmentaler Switzerland frischt mit dem Gecko-Emmentaler sein Image auf. Dieses Projekt hat Christoph Stadelmann als Marketingleiter von Emmentaler Switzerland umgesetzt.
    Ziel: Markenaktualisierung.

Workshops

Be innovative, Be digital, Be romantic: Gerne inspirieren wir Sie in Input-Referaten und Praxisseminaren zu diesen drei Themen, bei uns (für max. 6 Personen, Miete Raum inbegriffen) oder bei Ihnen:

Inspirationsreferat zu einem der folgenden Themen (ca. 1h (inkl. Fragen), CHF 200.-):

Be innovative: So kommen Sie zum nächsten Top-Seller (s. dazu auch Praxisdossier "Be innovative")

Inhalt: Innovation: Notwendigkeit fürs Überleben / Wie werde ich innovativ? / Beurteilung von Innovationsideen / Innovationsideen umsetzen.

Be romantic: Auf den Bauch zielen und das Portemonnaie treffen und damit Marge und Umsatz erhöhen (s. dazu auch Praxisdossier "Be romantic")

Inhalt: Wie das Produkterlebnis den Umsatz und die Marge beeinflusst / Instrumente der Erlebnisinszenierung / Inszenierungsanalyse und konkrete Massnahmen am Beispiel der 4 Ps im Marketing.

Be digital: So nutzen Sie die Chancen der Digitalisierung (s. dazu auch Praxisdossier "Be digital")

Inhalt: Die Digitalisierung und dessen Auswirkungen auf alle Geschäftsbereiche / Wo ich die Digitalisierung für mein Unternehmen nutzen kann: Digitaltest / Auswirkung der Digitalisierung auf die 4Ps im Marketing (Produkt, Preis, Vertrieb (Place), Promotion) / Online-Werbung: Suchmaschinenoptimierung (SEO), Newsletter, Social Media, AdWords und Co. - eine Beurteilung

... oder unser 1/2-tägiges Praxisseminar zu den gleichen Themen (inkl. Praxisteil): CHF 650.-

 Vermietung Sitzungszimmer

Mieten Sie unser Sitzungszimmer im Talgut-Zentrum in Ittigen, 10' von Bern mit mehreren Restaurants in Fussdistanz für max. 6 Personen. 

Ausstattung: Grossbildschirm (Flachbildschirm), Flipchart, WLAN-Zugang, Blocktisch für 6 Personen, kleine Küche (inkl. Mikrowelle, Wasserkocher, Kaffeemaschine, kleine Teeauswahl), WC.

Preis: 2 Std. CHF 30.- / 1/2 Tag CHF 50.- / ganzer Tag CHF 100.-. Kaffee nach Verbrauch (CHF 0.8 pro Kaffee/Tee).

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail: 031 381 11 66, info(at)sb-switzerland.ch.

Kontakt

SB Switzerland AG - Innovation, Marketing und Digitalisierung
Talgut-Zentrum 7
3063 Ittigen

info@sb-switzerland.ch

031 381 11 66

#Innovationsagentur, #Marketingagentur, #Digitalisierung,#Digitale Geschäftsmodelle, #Top-Seller, #Erlebnis-Marketing, #App- und Web-Programmierung, #Suchmaschinenoptimierung, #Erlebniswege, #Abenteuerwege, #Kreativität, #Start-up, #Geschäftsführung, #Projektleitung, #Workshops